Monday, Jun. 27, 2022

Ukraine im Wirtschaftsjahr 2013/2014 unter größten Mais- und Getreide-Exporteuren

Written By:

|

21. Mai 2013

|

Posted In:

Ukraine im Wirtschaftsjahr 2013/2014 unter größten Mais- und Getreide-Exporteuren

Die Ukraine wird im Wirtschaftsjahr 2013/2014, das am 1. Juli beginnt, voraussichtlich einen zweistelligen Anstieg in der Produktion und bei den Exporten von Mais, Weizen und Futtergetreide verzeichnen.

Diese Erklärung wurde von Forbes.ua auf der Grundlage eines Berichts des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) veröffentlicht.

Demnach werden vor allem Exporte von Weizen und Mais zu einem Anstieg der ukrainischen Getreide-Exporte Wirtschaftsjahr 2013/2014 führen. Laut des US-Landwirtschaftsministeriums wird die Weizenproduktion in der Ukraine um 40 Prozent auf 22,6 Millionen Tonnen steigen, die Produktion von Mais und Futtergetreide soll um 24 Prozent und 17 Prozent auf je 26 Millionen und 34,5 Millionen Tonnen ansteigen.

Der Anstieg der Getreideproduktion wird laut des Berichts wahrscheinlich zu einer Zunahme beim Export führen. Daher wird erwartet, dass die Ukraine im Wirtschaftsjahr 2013-2014 9,5 Millionen Tonnen Weizen (Juli/Juni), 18,6 Millionen Tonnen Futtergetreide (Okt./Sept.) und 16,5 Millionen Tonnen Mais (Okt./Sept.) exportiert, was einen Anstieg von je 21, 18 und 22 Prozent bedeuten würde.

Mit der Vorhersage, dass die Ukraine im Wirtschaftsjahr 2013/2014 einer der drei weltweit grössten Produzenten von Mais und Getreide sein wird, geht das US-Landwirtschaftsministerium davon aus, dass die ukrainischen Unternehmen 7 Prozent Weizen und 16 Mais zu den weltweiten Exporten beitragen können.

Das US-Landwirtschaftsministerium geht davon aus, dass die Produktion im kommenden Wirtschaftsjahr weltweit um 7 bis 13 Prozent ansteigen wird, verglichen mit dem diesjährigen Getreide, das von Dürren betroffen war.

Die Ukraine wurde auch im USDA-Bericht zu den landwirtschaftlichen Prognosen bis 2022 erwähnt, was bedeutet, dass das Land in den kommenden zehn Jahren voraussichtlich zu einem der grössten Exporteure für Gerste und Mais werden wird.

Derzeit ist die Ukraine einer der weltweit grössten Exporteure für Getreide und nimmt auf dem Weltmarkt für Weizen, Gerste und Mais führende Positionen ein. Die Ukraine hat einen Anteil von 12,9 Prozent am weltweiten Markt für Mais, 18,5 Prozent Marktanteil bei der Gerste und 4,5 Prozent Marktanteil bei Weizen.

QUELLE: Pressemitteilung Worldwide News Ukraine.

Artikelbildabbildung: Ethno Festival Harvest 2012-Toloka Reexamines Agricultural Roots of Ukraine – Front view of the intricacy the artist put into her hay sculpture.
Artikelbildquelle/-rechte: Worldwide News Ukraine – Photo Gallery Download.
[divider top=1]
Print Friendly, PDF & Email
Share

Share This Article

Related News

Jeder zweite Deutsche rechnet für 2015  mit konstantem Zinsniveau
BIGBANK baut Kreditgeschäft aus
Jeder Deutsche gibt im Schnitt 364 Euro für Weihnachten aus

Der Autor

Redaktion