Monday, May. 17, 2021

Sky: Rolex ist neuer Sponsor der Formel 1

Written By:

|

18. März 2013

|

Posted In:

Sky: Rolex ist neuer Sponsor der Formel 1

Der Schweizer Uhrenhersteller Rolex ist neuer Sponsor der Formel 1 auf Sky, die an diesem Wochenende in die neue Saison startet.


Damit weitet Rolex sein in Deutschland exklusives TV-Engagement in den Live-Sportumfeldern auf Sky weiter aus. Die Schweizer Traditionsmarke, in diesem Jahr auch erstmals offizieller Zeitmesser der Formel 1, setzt bei ihrem Engagement auf ausgesuchte, exklusive Werbeumfelder in einem hochwertigen Rahmen. Bereits 2011 konnte Sky Media Network, die Vermarktungsgesellschaft von Sky Deutschland, Rolex als Werbepartner für die exklusiven Golfübertragungen des Münchener Entertainment-Unternehmens gewinnen. 2012 kam das Sponsoring der ebenfalls exklusiven Live-Übertragung des prestigeträchtigen Tennis-Klassikers Wimbledon hinzu.

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media Network: „Die Marken Rolex und Sky verbindet der hohe Anspruch an Qualität und Exklusivität. Die hochwertige Live-Sport-Berichterstattung auf Sky sowie die anspruchsvolle Zielgruppe der Sky Abonnenten bilden dabei den idealen Rahmen für diese Partnerschaft.“

Die Formel 1 auf Sky:

Die Formel 1 auf Sky wird bei Abonnenten immer beliebter. In der vergangenen Saison stieg die durchschnittliche Sehbeteiligung um 26 Prozent.* Sky berichtet auch in der neuen Saison an allen 19 Grand-Prix-Wochenenden vom 1. Freien Training bis zur Zieleinfahrt am Sonntag live und in HD. Sky Kunden können während der Rennen und der Qualifyings zwischen vier verschiedenen Optionskanälen wählen. Neben dem „Supersignal“ (Worldfeed) stehen Abonnenten exklusiv die Subfeeds „Sky Control“, „Sky Racer“ sowie „Sky Pitlane“ zur Verfügung, auf dem Bilder aus der Boxengasse sowie zahlreiche Grafiken rund um das Renngeschehen gezeigt werden. Außerdem hören Sky Kunden auf diesem Optionskanal deutlich mehr Team-Radio als über das „Supersignal“.

Über Sky Media Network:

Als führende Vermarktungsgesellschaft im Bereich Pay-TV in Deutschland verantwortet die Sky Media Network GmbH den Werbezeitenverkauf für Sky Deutschland sowie vierzehn weiterer Network Channels. Das medienübergreifende Portfolio der 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Sky Deutschland AG umfasst exklusive Live-Sport-Events wie zum Beispiel die Fußball-Bundesliga und seit Dezember 2011 auch Deutschlands ersten 24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport News HD; darüber hinaus erstklassige Film- und Seriensender sowie die Onlineplattform sky.de. Das Mediaangebot umfasst klassische Kampagnen, crossmediale Konzepte sowie die Vermarktung von Events und Faces.

*Quelle: AGF/GFK-Fernsehforschung, TVScope, Fernsehpanel (D+EU), personengewichtet, zeitversetzte Nutzung: pro-duktbezogen (r,v,z); 08.04.2011-25.11.2012

QUELLE: Pressemeldung Sky.

Artikelbildquelle/-rechte: Sky.
Print Friendly, PDF & Email
Share

Share This Article

Related News

DER AKTIONÄR erscheint künftig bereits am Freitag
Autofahrernation Deutschland: Vier von fünf Bundesbürgern fahren ein Auto
Die DAF-Highlights vom 30. September bis 6. Oktober 2013

Der Autor

Redaktion