Monday, Nov. 18, 2019

Fondsgesellschaften sammeln wieder Geld ein

Written By:

|

9. August 2013

|

Posted In:

Fondsgesellschaften sammeln wieder Geld ein

Die deutsche Fondsbranche sammelte im ersten Halbjahr netto 41 Milliarden Euro neue Mittel ein. Vor allem Spezialfonds legten zu.

Das Neugeschäft der Branche wurde von Spezialfonds dominiert, die 32,6 Milliarden Euro einsammelten. Publikumsfonds flossen im selben Zeitraum 10,6 Milliarden Euro zu. Institutionelle zugen bei freien Mandaten 2,2 Milliarden Euro ab.  Zu den gemeldeten Trends der Branche gehörte, dass der Absatz vor allem von professionellen Kapitalsammelstellen wie Versicherungen und Altersvorsorgeeinrichtungen getrieben wurde. Während Mischfonds im Verkauf zulegten,  standen Aktienfonds auf der Verkaufsseite. Das geht aus einer Pressemeldung des Branchenverbands BVI hervor.

Details.

Artikelbild: D. Richter.

 

Print Friendly, PDF & Email
Share

Share This Article

Related News

Gute Rendite mit gutem Gewissen – Nachhaltige Geldanlage mit FondsDISCOUNT.de
Urteil: moneymeets darf Kunden auch weiterhin Versicherungsprovisionen erstatten
PostFinance beteiligt sich an deutscher Finanzplattform moneymeets

Der Autor

Thorsten Cmiel

Thorsten Cmiel ist Chefredakteur von Investment Alternativen. Der studierte Ökonom ist seit über 15 Jahren als Finanzjournalist und Buchautor tätig.