Saturday, Mar. 23, 2019

Erfolgreicher Jahresendspurt für die LOYS AG

Written By:

|

3. Dezember 2015

|

Posted In:

Erfolgreicher Jahresendspurt für die LOYS AG

Das Jahr 2015 geht für die LOYS AG in einen erfolgreichen Endspurt. Nicht nur übersprang der internationale Aktienfonds LOYS Global L/S vor wenigen Tagen die 100-Millionen-Euro-Marke, auch der vor einem Jahr aufgelegte LOYS EUROPA SYSTEM kann zu seinem ersten Geburtstag eine beachtliche Performance verzeichnen.

Oldenburg, 03. Dezember 2015 – Die LOYS AG ist auf wertorientiertes Aktienfondsmanagement spezialisiert. Ihr Fonds LOYS Global L/S hat mit einer konsequent defensiven Anlagestrategie seit seiner Auflage am 30. Dezember 2011 ein Plus von 38,33 Prozent erwirtschaftet. Diese Zahlen sprechen für sich: Vor wenigen Tagen hat das Anlagevolumen des Fonds die 100-Millionen-Euro-Grenze überschritten und liegt inzwischen bei 112,5 Mio. Euro.

Ein weiterer Fonds des Hauses, der LOYS EUROPA SYSTEM, feierte am 01. Dezember 2015 seinen ersten Geburtstag und zeigt bereits ein Jahr nach Auflage sein immenses Potenzial. Seit Auflage konnten sich die Anleger über ein Plus von 29,04 Prozent freuen. Damit schlägt der Fonds den Vergleichsindex um mehr als das Doppelte. Auch das Fondsvolumen ist mit 74,8 Mio. Euro nach nur einem Jahr bereits beachtlich.

„Sowohl private als auch institutionelle Anleger schätzen unsere Fonds und unsere Expertise. Der LOYS Global L/S eignet sich durch seine besondere Struktur gerade für vorsichtige Anleger mit einem hohen Sicherheitsbedürfnis und einem kürzeren Anlagehorizont, während der LOYS EUROPA SYSTEM eher auf eine langfristige Anlage ausgelegt ist“, erklärt Ufuk Boydak, Vorstand der LOYS AG und Fondsmanager der beiden Fonds und fügt hinzu „Die LOYS AG ist auf einen fundamentalen Investmentansatz spezialisiert, das heißt, wir suchen ganz gezielt nach unterbewerteten Werten, von deren Potenzial wir überzeugt sind. Damit sind wir über alle Fonds hinweg sehr erfolgreich und freuen uns, dass dieses Modell so gut ankommt.“

Der LOYS Global L/S verfolgt einen antizyklischen, globalen Long/Short-Ansatz mit Long-Bias. Die Positionen werden über adäquate Instrumente auf Marktindizes abgesichert. Die Netto-Investitionsquote beträgt in der Regel zwischen 10 und 60 Prozent bei einer Bandbreite von 50 bis 70 Werten. Der defensivste Fonds des Hauses ist sowohl bei privaten als auch bei institutionellen Anlegern beliebt und eignet sich auch bei einem kürzeren Anlagehorizont ab drei Jahren.

Der LOYS EUROPA SYSTEM konzentriert sich auf europäische Aktien. Auch hier werden konsequent unterbewertete Qualitätsunternehmen mit großem Potenzial lokalisiert. Der Fonds verfügt über einen hohen Diversifikationsgrad und liegt mit einer Investitionsquote von 95 bis 100 Prozent nahe an der Vollinvestition, was der langfristigen Ausrichtung des Fonds Rechnung trägt.

Alle in der Meldung genannten Zahlen beziehen sich auf den aktuellen Stand am 02. Dezember 2015.

 

Über die LOYS AG

Die LOYS AG ist ein Spezialist für wertorientiertes und aktives Aktienfondsmanagement mit Hauptsitz in Oldenburg. Das Fondsmanagement agiert von Chicago und Frankfurt am Main aus. Die LOYS AG konzentriert sich auf eine einzige Anlagephilosophie und kann daher als hochspezialisiertes Ein-Produkt-Unternehmen gesehen werden. Bei der Auswahl der Investments verfolgt LOYS einen streng wertorientierten Ansatz und sucht nach Aktien, die weniger kosten, als sie wert sind. Analysiert werden diese intensiv mittels eigener Bewertungsmodelle.

Gegründet 1995, betreut die LOYS AG heute ein Anlagevolumen von über 900 Mio. Euro.

Das Fondsmanagement wird seit 2005 von dem Vorstand und Teilhaber Dr. Christoph Bruns geführt, der seit 1994 als Fondsmanager arbeitet und bis 2002 das gesamte Aktienfondsmanagement von Union Investment verantwortete. Aufgrund dieser langjährigen Erfahrung verfügt die LOYS AG über eine überzeugende Leistungsbilanz und ist mit hohen Eigeninvestments in den LOYS-Fonds engagiert.

Daneben besticht die inhabergeführte LOYS AG durch personelle und strukturelle Kontinuität. Das Ergebnis ist eine Unternehmensstruktur, die hochwertiges und aktives Asset-Management zulässt.

Kontakt:

Presse
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
030-30 30 80 89 13
gaertner@quadriga-communication.de

Print Friendly, PDF & Email
Share

Share This Article

Related News

ETF Markt 2019: Das wird sich ändern
Ökostrom – Die Vorteile der Windenergie
Patriarch Multi-Manager GmbH: Patriarch Classic TSI Fonds erreicht Bestnote im Morningstar-Rating

Der Autor

Markus Nowak