Thursday, Apr. 15, 2021

Destatis: Baugenehmigungen legen 2012 kräftig zu

Written By:

|

15. März 2013

|

Posted In:

Destatis: Baugenehmigungen legen 2012 kräftig zu

Positive Nachricht über Bautätigkeit in Deutschland. Um 4,8 Prozent legten 2012 die Baugenehmigungen in Deutschland zu.

2012 wurde in Deutschland der Bau von 239.500 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 4,8 Prozent oder 11 100 Wohnungen mehr als 2011. Damit setzte sich die seit 2010 anhaltende positive Entwicklung bei den Baugenehmigungen von Wohnungen weiter fort. Der hohe Zuwachs aus 2011 (+21,7% gegenüber 2010) konnte nicht wieder erreicht werden.

Von den im Jahr 2012 genehmigten Wohnungen waren 211 200 Neubauwohnungen in Wohngebäuden (+5,5% gegenüber 2011). Der Anstieg von Baugenehmigungen für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern (+13,3%) fiel deutlich höher aus als der Anstieg von Genehmigungen für Wohnungen in Zweifamilienhäusern (+3,6%). Genehmigungen für den Bau von Einfamilienhäusern (–5,8%) gingen zurück.

Aber: 2012 ging der umbaute Raum der genehmigten neuen Nichtwohngebäude gegenüber 2011 um 2,1 Prozent auf 209,2 Millionen Kubikmeter zurück. Diese Entwicklung war laut Destatis bedingt durch den Rückgang von Genehmigungen für nichtöffentliche Bauherren um 1,6 Prozent und für öffentliche Bauherren um 7,5 Prozent.

Artikelbild: Wiki Commons. Illustrationsfoto zeigt Papierstapel eines US-Studenten. Link zur Lizenz.
Print Friendly, PDF & Email
Share

Share This Article

Related News

Eigentumswohnungen in Berlin werden teurer
Fördergelder für die energetische Sanierung des Eigenheims Was es bei der Beantragung zu beachten gilt
Immer mehr Volltilger-Darlehen fürs Eigenheim abgeschlossen

Der Autor

Thorsten Cmiel

Thorsten Cmiel ist Chefredakteur von Investment Alternativen. Der studierte Ökonom ist seit über 15 Jahren als Finanzjournalist und Buchautor tätig.