Saturday, Dec. 15, 2018

Razzia und Verhaftungen bei S&K in Frankfurt

Written By:

|

19. Februar 2013

|

Posted In:

Razzia und Verhaftungen bei S&K in Frankfurt

Die FAZ meldet eine bundesweite Razzia bei der Frankfurter Firmengruppe S&K. Es geht um Anlagebetrug im großen Stil. Alles eigentlich wie immer.

Anleger lassen sich gerne blenden von Partys, großen Autos, leicht bekleideten Frauen und vor allem unhaltbaren Versprechnungen. Bei der Frankfurter S&K-Firmengruppe ging es um „Intelligente Immobilien Investments“.

Bei Razzien im Zusammenhang mit der S&K-Gruppe sollen millionenschwere Vermögenswerte beschlagnahmt worden sein. Laut FAZ fanden in Hessen, Hamburg und Bayern über 130 Durchsuchungen mit 1200 Ermittlern  statt. Sechs Verdächtige seien verhaftet worden und gegen etwa 50 Personen finden Untersuchungen statt. Der Schaden für Anleger dürfte deutlich höher ausfallen. Zu den Beschuldigten gehören mehrere Notare und Rechtsanwälte. Die Ermittlungen laufen bereits seit einem Jahr und  umfassen mehr als 100 verbundene Gesellschaften. Die Vorwürfe lauten Verdachtauf bandenmäßigen Betrug mit Kapitalanlagen,Untreue und weitere Straftaten. Die Anlegergelder sollen für den extrem aufwendigen Lebensstil der Beschuldigten verwendet worden sein.

Verkauft wurden die Geldanlagen wohl nach 2008 als sichere Geldanlage. Hinter den Hochglanzprospekten sollen sich Schrottimmobilien verborgen haben. Die Vorstände der Frankfurter Firmengruppe S&K sind verdächtig, ein Schneeballsystem betrieben zu haben.

Originalnachricht.

Nachricht der Staatsanwaltschaft (anonym).

Hintergründe (MM).

Artikelbild: Goldbarren hinter Gittern. Bundesbankfoto.
Print Friendly
Share

Share This Article

Related News

Live-Hacking in Offenburg – SpardaSurfSafe BW macht Schüler und Eltern fit fürs Netz
Live-Hacking in Stuttgart: SpardaSurfSafe geht in eine neue Runde
Live-Hacking-Vorträge von SpardaSurfSafe wieder in Lörrach zu Gast

Der Autor

Thorsten Cmiel

Thorsten Cmiel ist Chefredakteur von Investment Alternativen. Der studierte Ökonom ist seit über 15 Jahren als Finanzjournalist und Buchautor tätig.