Monday, Dec. 11, 2017

Ökostrom – Die Vorteile der Windenergie

Written By:

|

3. April 2017

|

Posted In:

Ökostrom – Die Vorteile der Windenergie

Ökostrom ist zur Zeit in aller Munde, denn in Deutschland möchte man in Zukunft vor allem auf erneuerbare Energien setzen, und nach und nach die Atomkraftwerke vom Netz nehmen. Zu den wichtigsten Energiequellen zählt in diesem Fall der Wind, der ohne Einschränkung immer vorhanden sein wird und mit vielen Vorteilen überzeugen kann. Green City Energy aus München setzt sich seit vielen Jahren für die Förderung von Ökostrom ein. Die folgenden Vorteile machen die Windenergie so essentiell für die Zukunft der Stromerzeugung.

Wind ist eine unerschöpfliche Ressource

Wind zählt also zu den erneuerbaren Energiequellen, er ist in großem Umfang verfügbar und zudem noch kostenlos. Darüber hinaus stellt ihn uns die Natur fast ständig zur Verfügung, ganz unabhängig von der Tages- oder Jahreszeit. Windkraftanlagen müssen lediglich an den geeigneten Stellen platziert werden, zum Beispiel Offshore oder im Gebirge. Die Vorräte an Öl und Kohle werden irgendwann aufgebraucht sein, der Wind hingegen wird niemals vergehen. Somit ist die stetige und unendliche Verfügbarkeit wohl das wichtigste Argument für die Windenergie.

Ausstoß an Schadstoffen ist äußerst gering

Sobald eine Windkraftanlage ihren Betrieb aufnimmt, werden keine Schadstoffe mehr an die Umwelt abgegeben. Das liegt daran, dass keinerlei Verbrennungsmotoren benötigt werden, wie man es von Kohlekraftwerken her kennt. Lediglich bei der Herstellung, dem Aufbau der Anlage und bei deren regelmäßigen Wartung lässt sich dies nicht ganz vermeiden.

Die Konzentration ist jedoch sehr gering und die Erträge der Anlage amortisieren diese auch schnell. Die CO2-Bilanz ist bei der Windenergie positiv, und man kann diese Form der Energiegewinnung zu den saubersten zählen. Das nähere Umfeld kann auch bewohnt werden, da der Schadstoffausstoß so gering ist, dass es keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit gibt. Und im Gegensatz zu den Kohlekraftwerken, muss man bei den Windkraftanlagen auch nicht mit einer Geruchsbelästigung rechnen.

Rohstoffarme Länder profitieren von der Windenergie

Deutschland gehört zu den Staaten, in denen das Vorkommen an natürlichen Rohstoffen sehr gering ist. Wären erneuerbare Energien nicht vorhanden, müsste eine ganze Menge Strom importiert werden. Wirtschaftliche Vorteile ergeben sich deshalb durch die Nutzung von Solar- und Windenergie. In einigen Ländern sind noch ausreichend fossile Brennstoffe vorhanden, doch auch diese Vorräte werden früher oder später zur Neige gehen.

Arbeitsplätze können geschaffen werden

Auch wenn dies sicher nicht das wichtigste Argument für die Windkraft ist, so ist der Faktor Arbeitsplätze dennoch nicht zu vernachlässigen. Für die Herstellung, den Aufbau und die Wartung der Anlagen braucht man unbedingt Handwerker. Doch noch ganz andere Berufsgruppen profitieren von der Nutzung der Windenergie. Das Areal muss vorab von Biologen untersucht werden, und auch Juristen oder Reedereien werden häufig mit einbezogen.

Windkraftanlagen werden stets weiterentwickelt

Im Bereich der Windkraftanlagen arbeiten Ingenieure ständig daran, diese weiter zu verbessern. Vor etwa 20 Jahren war die Menge an erzeugtem Strom noch wesentlich geringer, als dies heutzutage der Fall ist. Vom Prinzip her ähnelt das Windrad ja einer klassischen Windmühle und der Fortschritt war seither ganz enorm. Wenn man diese Entwicklung einmal betrachtet, dann können wir uns in etwa ausmalen, wie viel besser Windräder in Zukunft noch werden können. In absehbarer Zeit wird bei gleichem Platzangebot mit Hilfe der Windräder noch mehr Strom erzeugt werden können. Nicht nur die Effizienz der Anlagen wird eine Steigerung erreichen, sie werden mit der Zeit zudem auch erschwinglicher werden.

Fazit: Windenergie ist eine hervorragende Möglichkeit der Energiegewinnung und kann mit jeder Menge Vorzügen punkten. Die Zukunft wird garantiert eine Reihe an Verbesserungen mit sich bringen, so dass die Energie noch effizienter genutzt werden kann.

 

Bild: Pixabay

Print Friendly
Share

Share This Article

Related News

Patriarch Multi-Manager GmbH: Patriarch Classic TSI Fonds erreicht Bestnote im Morningstar-Rating
Gute Rendite mit gutem Gewissen – Nachhaltige Geldanlage mit FondsDISCOUNT.de
moneymeets baut Plattformstrategie aus und erweitert Produktangebot um Tages- und Festgelder

Der Autor

Markus Nowak