Thursday, Feb. 21, 2019

40 Millionen US-Dollar Finanzierung für Indiegogo

Written By:

|

31. Januar 2014

|

Posted In:

40 Millionen US-Dollar Finanzierung für Indiegogo

Berlin/San Francisco, 28. Januar 2014 – Indiegogo, die erste und größte globale Crowdfunding-Plattform, erhält 40 Millionen US-Dollar in einer Serie-BFinanzierung. Die Mittel werden für Neueinstellungen, den Ausbau des internationalen Geschäfts und die Verbesserung der Nutzererfahrung eingesetzt – mit Fokus auf den mobilen Bereich und Personalisierung. Die Finanzierungsrunde wird von Institutional Venture Partners (IVP) und Kleiner Perkins Caufield & Byers (KPCB) angeführt. Weiteres Kapital kommt von den bisherigen Investoren wie Insight Venture Partners, MHS Capital, Metamorphic Ventures und ff Venture Capital.

Auf der größten globalen Crowdfunding-Plattform starteten bislang mehr als 190.000 Kampagnen aus fast 190 Ländern. In den letzten beiden Jahren ist die Zahl der über Indiegogo gesammelten Gelder um 1.000 Prozent gewachsen und gleichzeitig auch das Unternehmen – mit mittlerweile mehr als 85 Mitarbeitern in San Francisco, New York und Los Angeles. Indiegogo ermöglicht die Unterstützung von Kampagnen in fünf Währungen (US-Dollar, Kanadische Dollar, Euro, Britische Pfund und Australische Dollar) und vier Sprachen (Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch).

„Wir wollen, dass Indiegogo zu einem globalen Finanzierungsmotor wird, über den Menschen auf der ganzen Welt Zugang zu Kapital erhalten. Mit der Unterstützung durch IVP und KPCB können wir jetzt schnell weitere wichtige Schritte einleiten, um es Menschen weltweit zu ermöglichen, die Projekte zu finanzieren, die ihnen am Herzen liegen“, sagt Slava Rubin, Gründer und CEO von Indiegogo.

„Indiegogo spielt in der Transformation der Weltwirtschaft eine zentrale Rolle“, sagt John Doerr, Partner bei KPCB. „Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit Indiegogo und so die Träume und Aspirationen der Indiegogo-Gemeinde zu unterstützen sowie Indiegogo als führende globale Plattform für die Finanzierung neuer Ideen und Innovationen noch stärker zu etablieren.“

„Durch sein flexibles und offenes Finanzierungsmodell wird Indiegogo zum Marktführer im schnell wachsenden Crowdfunding-Geschäft. Das Unternehmen ist das Android-System unter den Crowdfunding-Plattformen – einfach zugänglich und offen für alle“, sagt Jules Maltz, Partner bei IVP. Indiegogo demokratisiert den Zugang zu Kapital, indem es Menschen weltweit ermöglicht, für ein Projekt Geld zu sammeln. Als Ergebnis dessen sind aus Indiegogo einige der innovativsten und einflussreichsten Crowdfunding-Kampagnen hervorgegangen:

• Canary
• Kite™ Patch von ieCrowd
• Scanadu Scout
• Skullgirls
• Ubuntu Edge von Canonical
• Tesla Museum von Matthew Inman of The Oatmeal
• Protest the Hero
• Shine von Misfit Wearables
• Urlaub für Karen Klein
• The Bounce Back mit Shemar Moore
• Parkinson’s Institute und Clinical Center in Partnerschaft mit der Draper
Familie

Aus Deutschland:
• Panono
• Airfy
• BUILD
• Walls of Freedom

 

Print Friendly, PDF & Email
Share

Share This Article

Related News

Urteil: moneymeets darf Kunden auch weiterhin Versicherungsprovisionen erstatten
Moneymeets – Gute Finanzvorsätze für das Jahr 2016
Moneymeets kümmert sich um die Schaffung von Transparenz

Der Autor

Lena Ostrovskih